Psychoonkologische Behandlung in meiner Praxis

 

Als unterstützende Orientierung wird Menschen, die an Krebs erkrankt sind als ersten Schritt in der Klinik eine psychoonkologische Beratung angeboten.

 

Zur Verarbeitung dieser extremen Situation ist aber nicht nur eine kurzfristige Beratung sinnvoll.

 

Betroffene Menschen, die es wünschen, kann ich eine individuelle, auf ihre aktuelle Situation abgestimmte Begleitung anbieten.

 

Anders als bei einer konventionellen Psychotherapie, werden  bei einer Psycho- Onkologischen Behandlung nicht nur Aspekte der Onkologischen Therapie, Traumatherapeutische Fassetten, sowie körperliche Auswirkungen der Erkrankung betrachtet, sondern auch Beziehungs- und Familiendynamische Auswirkungen, sowie die Bedeutung für die jeweilige Arbeitssituation mit einbezogen.